Wolfgang Peiffer

Die italienische Schaffensperiode von Andreas Achenbach, der zu den herausragenden Persönlichkeiten der Landschaftsmalerei im 19. Jahrhundert zählt, blieb der Öffentlichkeit bisher weitgehend unbekannt. Zum ersten Mal wird jetzt in diesem Buch ein außergewöhnlich persönlicher Blick auf diese italienische Schaffensperiode geworfen – mit bislang unveröffentlichten Briefen von Andreas Achenbach sowie Daten, Fakten und Erläuterungen zu seinen Schilderungen sowie zahlreiche Abbildungen seiner Werke aus dieser Zeit.

ISBN: 978-3-937978-58-1
Format: 22,5 x 30 cm, Hardcover, 112 Seiten, zahlreiche Abbildungen und bislang unveröffentlichte Handschriften
Preis: 24,80 €
Günther F. Klümper
Thermalbaden in Baden-Baden - schmunzelnd gereimt

Der Baden-Badener Autor Günther F. Klümper hat sich schmunzelnd des besonderen Badevergnügens in Caracalla-Therme und Friedrichsbad der internationalen Bäderstadt angenommen. Genau beobachtend und mit einem Augenzwinkern führt er – kenntnisreich und voller Elan – den Leser durch Baden-Badens berühmte Bäder.

Als eBook erhältlich, ISBN 978-3-95457-023-2

ISBN: 978-3-937978-56-7
Format: 72 Seiten, illustriert mit zahlreichen Farbfotos, Softcover, Format 11 x 21 cm
Preis: 6,80 €
Christine Steimer
Der etwas andere Baden-Baden-Bildband

Milli beim Promenadenkonzert am Kurhaus, Chief beim „Schaufensterbummel“ in der Fußgängerzone oder Luna, die hoch oben vom Battertfelsen auf die Stadt blickt: Das sind drei der über 60 „Hunde-Models“, die die bundesweit bekannte Tierfotografin Christine Steimer auf ihren fotografischen Streifzügen durch Baden-Baden begleiteten. Das Ergebnis ist ein etwas anderer, außergewöhnlicher Bildband, der Hundefreunde und Baden-Baden-Fans gleichermaßen begeistert

ISBN: 978-3-937978-54-3
Format: 26 x 21,5 cm, Hardcover, 112 Seiten, 150 Farbfotos
Preis: 24,80 €
Gereon Wiesehöfer, Manfred Söhner
Todos los monumentos descritos en textos y con fotos / Tutte le attrazione turistiche descritte e illustrate

Baden-Baden zum Kennenlernen informiert fundiert über alle wichtigen und interessanten Sehenswürdigkeiten Baden-Badens, ergänzt durch viele Fotos, wertvolle Tipps und stets aktuelle Informationen (Öffnungszeiten, Preise, Telefon, etc.). In spanischer/italienischer Sprache.

 

ISBN: 978-3-937978-53-6
Format: Softcover, Format 12 x 22 cm, 90 Seiten, rund 80 Farbfotos
Preis: 9,80 €
Stadtwerke Baden-Baden (Hrsg.)
100 Jahre Verkehrsbetriebe Baden-Baden

Bitte einsteigen! Dieses Buch bietet seinen Leserinnen und Lesern einen außergewöhnlichen Streifzug durch die Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs in Baden-Baden von den ersten Diskussionen zur Einführung einer Straßenbahn über die Ära der Oberleitungsbusse bis zum modernen Busverkehr unserer Zeit und der attraktiven MerkurBergbahn

ISBN: 978-3-937978-41-3
Format: Hardcover, Format 22 x 30 cm, 160 Seiten
Preis: 24,80 €
Günther F. Klümper
Deutsche Schicksalsjahre ab 1933

„Dieser Rückblick auf die Jahre ab 1933, die ich als Pimpf erlebt habe, sind sowohl ein Bekenntnis eigener Verblendung als auch ein Aufruf zu kritischer Wachsamkeit“, sagt Günther F. Klümper, „und wenn das Buch in diesem Sinne gelesen wird, dann hat es seinen Zweck erfüllt.“

1. Teil der Autobiografie-Reihe „Wehret den Anfängen“

Als eBook erhältlich, ISBN 978-3-95457-007-2

ISBN: 978-3-937978-40-6
Format: Softcover, Format 12,5 x 19,5 cm, 120 Seiten
Preis: 9,80 €
Loni Skulima
oder: Die Vorkosterin

„Ein wunderbares Buch über die Reise ins Alter, die ein faszinierendes Erlebnis sein kann – solange es im Kopf noch nicht dunkel geworden ist.“ (Süddeutsche Zeitung). „Ein aufrichtiger, gescheit fabulierender Altersheim-Roman. “Eine ‘Sonntagswelt’, die ihre eigene Gesetzlichkeit entfaltet.“ (Rheinischer Merkur). „Mit einer präzisen Sprache und einer Neugier, die auch vor Unerfreulichem nicht halt macht. Ein eindringliches Buch über das Altern. Kein unbeschwertes Buch, aber eins, das Mut macht.“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Im Verlag nur noch als eBook erhältlich, ISBN 978-3-95457-003-4

ISBN: 978-3-95457-003-4
Format: eBook, 284 Seiten, E-Pub
Preis: 9,99 €
Heinz Siebeneicher
Erinnerungen eines Radio-Urgesteins

Heinz Siebeneicher berichtet über sein Leben, das nicht immer ein Wunschkonzert war, über seine Kindheit im Berlin der Kriegs- und Nachkriegsjahre zwischen Ost und West, über seinen Beruf bei der Post und über seine Berufung, über Träume, Sehnsüchte und Realitäten.

Als eBook erhältlich, ISBN 978-3-95457-013-3

ISBN: 978-3-937978-37-6
Format: 298 Seiten, Softcover, Format 12,5 x 19,5 cm
Preis: 14,80 €
Jaap van Stern

„Red Snow“ ist ein Roman über den Frost der Welt und ihre Geister, die der Kälte für einen Moment rotes Leben einzuhauchen scheinen; ein Roman über das Böse, das in jedem Menschen schlummert und jäh erwachen kann.

Als eBook erhältlich, ISBN 978-3-95457-031-7

 

ISBN: 978-3-937978-35-2
Format: Softcover, 12,5 x 19,5 cm, 224 Seiten
Preis: 9,80 €