Internationales Oldtimer Meeting in Baden-Baden

Das Veranstaltungsmagazin zum Internationalen Oldtimer-Meeting

Seit 1976 ist Baden-Baden Treffpunkt von Oldtimer-Freunden und Automobilbegeisterten aus ganz Europa. 2020 findet die 44. Auflage des Internationalen Oldtimer Meetings in Baden-Baden statt. Rund 350 Fahrzeuge aus neun Jahrzehnten werden sich vor über 20.000 Besuchern in der Kurstadt an der Oos präsentieren.

Vor 30 Jahren organisierte Jean-Marc Culas mit der Unterstützung von Kurdirektor Prof. Burger und Erich Braxmeier das 1. Internationale Oldtimer-Meeting Baden-Baden mit 35 teilnehmenden Fahrzeugen und rund 1.000 Besuchern. Heute zeigt diese Veranstaltung, laut Fachleuten aus der Klassikerszene “Deutschlands schönstes Oldtimer-Treffen, ein wahres Freilichtmuseum der Automobilgeschichte in wunderschöner grüner Kulisse”.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Modenschau, Jazz-Konzert sowie Licht- und Laserilluminationen erwartet die Besucher am Freitag- und Samstagabend. An beiden Abenden beleuchten mehr als 2.000 Lampions in der Kaiserallee die Oldtimer. Besucher und Teilnehmern feiern so zwischen den Oldtimern eine große nostalgische Gartenparty.

(Auszug aus www.oldtimer-meeting.de)

Annette-Dresel-200x300

Anzeigenleitung

Annette Dresel

Tel.: 07221 97145-14

Kontakt: a.dresel@presse-baden.de

Andrea-Soehner-200x300

Projektleitung

Andrea Söhner

Tel.: 07221 97145-17

Kontakt: a.soehner@presse-baden.de

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT