Philippe Maisch

VerLust in Baden-Baden

Eine Liebes- und Kriminalgeschichte

Seine Ehe am Ende, die Aktien auf Talfahrt – Ralph Schmitz steht vor einem Scherbenhaufen: Seine Ehefrau hat sich jüngst von ihm scheiden lassen und lebt glücklich mit einem neuen Mann und ihren zwei gemeinsamen Kindern zusammen, und auch in seinem Job als Finanzberater läuft es gar nicht gut, denn er hat für eine betagte Kundin riskante Aktien eines Unternehmens geordert, das nun kurz vor dem Aus steht, und sich damit mächtig verspekuliert. Doch als er zufällig in einem Café an einem Nachbartisch das Gespräch zwischen einer attraktiven jungen Dame und ihrem Geschäftspartner mit anhört, kommt wieder Bewegung in sein Leben. Liebe und Glück kehren zurück– aber ganz anders, als er selbst und der Leser dies erwarten. Eine herrlich erfrischende Liebes- und Kriminalgeschichte, die im wunderschönen Baden-Baden spielt.

ISBN: 978-3-95457-121-5
Format: Softcover, 12,5 x 19,5 cm, 140 Seiten
Preis: 9,80 €
Erscheinungsjahr: 2014

Der Autor

Philippe Maisch

Philippe Maisch ist gelernter Bankkaufmann und lebt seit vielen Jahren in Baden-Baden. „VerLUST in Baden-Baden” ist sein erster Roman.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT