Loni Skulima

Nächstes Jahr in Baden-Baden

oder: Die Vorkosterin

Das Alter auf Probe: Nach einem Unfall zur Wiederherstellung in einer Seniorenresidenz in Baden-Baden untergeschlüpft, berichtet die Erzählerin in diesem ebenso heiteren wie nachdenklichen Roman, wie sie mit ihrer auf kurze Zeit anberaumten Eingliederung in eine Lebensgemeinschaft des betreuten Alters fertig wird. Sie könnte jederzeit weg, wenn sie wollte. Aber der neue Zufluchtsort hält sie magisch fest. Und dabei wird ihr ganz langsam bewusst, dass eines Tages kein Entrinnen mehr möglich sein wird, dass der Tod unausweichbar ist. Besser, man freundet sich mit ihm an. Bis dahin aber ist noch eine Weile. Und so lässt sie sich Zeit, den aparten Schauplatz und seine Bewohner zu erkunden. Das ungewohnte Milieu inspiriert die Neue, die eigentlich in ihren turbulenten Beruf zurückkehren möchte, dass sie unversehens Geschmack findet am Luxus der Langsamkeit und an einem kontemplativen Lebensstils – lauter Sonntage eben. Das alles kommt charmant, heiter und selbstironisch daher und ist doch voll Tiefgang und Melancholie, bedeutungsvoll selbst im Alltäglichen.
Ein großes Buch über das Altern und den Luxus der Langsamkeit, eine bewegende Lektüre für alle Generationen.

ISBN: 978-3-95457-003-4
Format: eBook, 284 Seiten, E-Pub
Preis: 9,99 €
Erscheinungsjahr: 2013
Skulima, Loni

Die Autorin

Loni Skulima

Loni Skulima, geboren in der Pfalz, hat nach humanistischem Abitur in Heidelberg und München Germanistik, Kunstgeschichte und Zeitungswissenschaft studiert, nach dem Krieg noch in Heidelberg Anglistik. Sie lebte mit Mann und Sohn in Heidelberg, wenn sie sich nicht gerade als freiberufliche Journalistin für bedeutende Publikationen in der Welt umsah. Sie war viele Jahre als Reisejournalistin tätig (u.a. für die FAZ), veröffentlichte Gedichte und Landschaftsbücher. Nach einem Unfall ging sie zur Regeneration nach Baden-Baden – und blieb.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT