Günther F. Klümper

Das kleine Badebrevier

Thermalbaden in Baden-Baden - schmunzelnd gereimt

„Man schnell entkrampft, wo’s mächtig dampft …“

Der Baden-Badener Autor Günther F. Klümper hat sich hier schmunzelnd des besonderen Badevergnügens in Caracalla-Therme und Friedrichsbad der internationalen Bäderstadt angenommen. Genau beobachtend und mit einem Augenzwinkern führt er – kenntnisreich und voller Elan – den Leser durch Baden-Badens berühmte Bäder.

Gekonnt stilsicher und mit Wortwitz bereitet Günther F. Klümper so dem Leser ein literarisches Badevergnügen in Versform, garniert mit vielen anregenden Farbfotos und interessanten Informationen.

„Das kleine Badebrevier“ mit seinen schmunzelnd gereimten Beobachtungen eines Badelustigen ist ein ideales Andenken, um sich mit einem wohligen Lächeln an das Baden in Baden-Baden zu erinnern und ein wenig vom „Urlaub vom Alltag“ zu schwärmen.

ISBN: 978-3-937978-56-7
Format: 72 Seiten, illustriert mit zahlreichen Farbfotos, Softcover, Format 11 x 21 cm
Preis: 6,80 €
Erscheinungsjahr: 2009
Klümper, Günther F.

Der Autor

Günther F. Klümper

Günther F. Klümper, Jahrgang 1923, lebt seit 1986 in Baden-Baden. Er lehrte nach einem Studium der Anglistik und Germanistik drei Jahrzehnte lang an Höheren Schulen im In- und Ausland außer in seinen Fächern noch Philosophie und Kunstgeschichte. Seit 1986 lebt er mit seiner Frau Madeleine in Baden-Baden. Beide engagieren sich seit vielen Jahren auf vielfältige Weise für das kulturelle Leben und insbesondere für das deutsch-französische Miteinander.

Seit seiner Pensionierung gehören Lesen und Schreiben zu den bevorzugten Beschäftigungen von Günther F. Klümper, dem es die literarische Gattung der Ballade besonders angetan hat. Dass er augenzwinkernd, mit viel Charme und großem Kenntnisreichtum beobachten kann, das beweist er hier auf eindrucksvolle Weise.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT