Wolfgang Haupt

Carl Flesch

und seine Sommerkurse in Baden-Baden

Carl Flesch war einer der bedeutendsten Lehrer seiner Zeit, der viele Schülerinnen und Schüler unterrichtete, die in ihrer Musikkarriere zu großem Ruhm gelangen sollten, wie zum Beispiel Alma Moodie oder Ginette Neveu.
Neben den Recherchen in den Archiven stand Wolfgang Haupt auch in engem Kontakt mit den beiden noch lebenden Enkeln von Carl Flesch, die ihn bei seiner Arbeit zu diesem Buch unterstützten, ihm Einblick in ihre Unterlagen gaben und dann dem Manuskript zustimmten.
Carl Flesch lebte von 1926 bis 1935 in Baden-Baden, so ist mit diesem Buch zugleich eine Chronik der wichtigsten musikalischen Ereignisse Baden-Badens in dieser Zeit entstanden.

ISBN: 978-3-95457-135-2
Format: eBook, 116 Seiten, EPUB
Preis: 9,99 €
Erscheinungsjahr: 2015

Der Autor

Wolfgang Haupt war langjähriger Flötist der „Baden-Badener Philharmonie“ und dann erster vollamtlicher „Organisator und Dramaturg“ des Orchesters, organisierte von 1990 bis 1999 die Carl Flesch-Akademie Baden-Baden. 2006 veröffentlichte er die Chronik „25 Jahre Carl Flesch-Akademie“.
Er hat sich über viele Jahre intensiv mit der Musikgeschichte Baden-Badens, der Geschichte der Baden-Badener Philharmonie und mit dem berühmten Geiger Carl Flesch befasst.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT